Schlagwort: Ausschlusskriterium

TATTOOS und PIERCINGS sind kein Ausschlusskriterium von der Blutspende, wir fr

[ad_1]

TATTOOS 💪 und PIERCINGS 👂 sind kein Ausschlusskriterium von der Blutspende, wir frönen selbst manchmal der Körperkunst 😀 WICHTIG ist aber, dass ihr 4 Monate warten müsst, wenn ihr euch kürzlich habt stechen lassen. (Kluge Blutspender legen sich deshalb erst bei uns unter die Nadel, bevor sie später jemand anders sticht 💉😉) Hier ein Überblick über die Rückstellfristen:

▶️ Kosmetische Eingriffe mit Haut- oder Schleimhautverletzungen (z.B. Ohrlöcher, Piercings, transdermale Implantate, Cutting, Branding, permanentes Make-Up, Body Modification): 4 Monate
▶️ Tätowierung, auch Permanent-Make-Up: 4 Monate

Wenn ihr Fragen habt, kontaktiert vor der Blutspende bitte unsere kostenfreie Hotline unter 📞 0800 11 949 11 oder schreibt uns, entweder bei Facebook oder an ✉️ ho*****@bs*****.de.

TATTOOS-und-PIERCINGS-sind-kein-Ausschlusskriterium-von-der-Blutspende-wir.xx&oh=f75afff684191c9b7c198a1af0d5e129&oe=5EF689CD
[ad_2]

Beitrag bei Facebook ansehen